Erster Coronafall an der IGS! Alle erforderlichen Maßnahmen wurden getroffen! Schulbetrieb läuft weiter!

Im Laufe des Dienstagvormittags wurden wir vom Gesundheitsamt darüber informiert, dass im Jahrgang 9 ein Schüler positiv auf Corona getestet worden ist. Das Gesundheitsamt hat angeordnet, dass alle SchülerInnen der beiden Kurse, in denen der Schüler am Montag war, nach Hause geschickt werden sollen. Wir haben sofort alle betroffenen Eltern über den Beginn der Quarantäne informiert und den betroffenen SchülerInnen das ausführliche Schreiben des Gesundheitsamts mit nach Hause gegeben.

Das Gesundheitsamt schickte noch weitere Personen - zu denen er direkten Kontakt hatte - in die Quarantäne.

Die Quarantäne wurde vom Gesundheitsamt bis zum 21.09.2020 angeordnet. Alle SchülerInnen und Lehrkräfte, die sich in Quarantäne befinden, werden am Montag vom Gesundheitsamt auf den Virus getestet. Die Quarantäne betrifft nur diese SchülerInnen und Lehrkräfte.

Weitere Antworten zu Ihren Fragen bezüglich Corona finden Sie hier:
https://www.mainz-bingen.de/de/aktuelles/Corona-fragen-antworten.php#anchor_e802b5b0_Accordion-Im-Kollegium-meiner-meines-Mitbewohnerin-Mitbewohners-hat-sich-eine-Person-angesteckt--Ich-selber-habe-aber-keine-Symptome--wie-soll-ich-mich-verhalten

Haben Sie weitere Fragen bzw. benötigen Sie eine fachliche Beratung, so wenden Sie sich bitte an das
Gesundheitsamt Mainz/Bingen: 06131-693334275

Bitte Abstand halten und Maske tragen! Gemeinsam gegen Corona.

Setzen Sie sich bitte weiterhin aktiv für das Einhalten unserer Hygienebedingungen ein!

Zurück