"Corona-Update" 22.05.2020

(Kommentare: 0)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,

das heutige Update dreht sich ganz um die nächste Stufe der Schulöffnung, die an unserer Schule ab kommenden Dienstag durchgeführt wird. Hierbei kommen zusätzlich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 tageweise in die Schule, während die Jahrgänge 9-12 etwas umorganisiert werden. Hier die Neuerungen im Einzelnen:

1. Jahrgänge 5/6

Die Schülerinnen und Schüler kommen tageweise in die Schule und werden dort größtenteils von ihren Tutoren in ihren Klassensälen unterrichtet. Der konkrete Zeitplan wurde bereits über die Tutoren weitergeleitet. Im unten angehängten Dokument können Sie Informationenzu den Wegen zum Klassensaal und zum Pausenhof sowie die geltenden Hygieneregeln entnehmen.

Vorgehensweise der weiteren Schulöffnung (Phase 2)

Aufsichtsplan Jahrgänge 5/6 ab 25.05.20

 

2. Jahrgänge 9/10

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 und 10 bleiben ab sofort freitags zu Hause und erledigen dort ihre Arbeitsaufträge. an den anderen Schultagen sind die Schülerinnen und Schüler weiterhin im täglichen Wechsel in der Schule.

Aufsichtsplan Jahrgänge 9/10 ab 25.05.20

 

3. Jahrgänge 11/12

Ab sofort findet freitags für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 11 und 12 Unterricht im dritten Leistungsfach statt. Kurse mit mehr als 16 Schülern werden dabei auf zwei Säle aufgeteilt. Die anderen Schultage sind wie bisher organisiert.

Aufsichtsplan MSS ab 25.05.20

 

4. Raumwechsel Notfallbetreuung, 9/10 und  MSS

Die Notfallbetreuung findet ab kommenden Montag in den Räumen Physik 1 und 2 sowie in der Bibliothek statt. Für die kommende Öffnung der Schule für die Jahrgänge 7 und 8 ziehen die Gruppen, die vorher im Jahrgang 8 waren, in die Räume Biologie 1 und Biologie 2 um, die Gruppen aus dem Jahrgang 7 wechseln in die Räume Chemie 1 und 2.

Die P5-Kurse der MSS arbeiten ab kommenden Montag in den Räumen Inf2 und Inf3.

Die Zusammenfassung der Raumwechsel können dem unten angehängten Schreiben entnommen werden.

Vorgehensweise der weiteren Schulöffnung (Phase 2)

 

Ich wünsche Ihnen alles gute, bleiben Sie gesund!

i.V. Stefan Lechert
Stv. Schulleiter

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben