• Schülergruppe vor und in IGS
  • Schülergruppe vor der IGS
  • Schüler im Pausenhof

"Kälteplan"

Unsere Schule ist auch bei außergewöhnlichen wetterbedingten Umständen (z.B. Glatteis/Schneefall, Windbruch) in der Regel geöffnet, so dass Unterricht erteilt werden kann. Der Unterricht findet auch statt, wenn nur ein Teil der Schüler am Unterricht teilnehmen kann. SchülerInnen, die zur Schule kommen können, haben ein Recht auf Unterricht.

Sollte es in Ausnahmefällen zu einer Schließung der Schule kommen, werden wir dies unmittelbar nach der Entscheidung hier bekanntgeben.

Es liegt jedoch in der Verantwortung der Eltern, bei gefährlichen Wetterverhältnissen darüber zu entscheiden, ob der Schulweg für ihr Kind zumutbar ist.  

Den ausführlichen "Kälteplan" finden Sie hier: 

Herzlich Willkommen!

Unsere Schule ist eine Schule für alle Kinder. Durch unterschiedliche Differenzierungsangebote und individuelle Förderung gemäß ihren Begabungen, Fähigkeiten, Neigungen und Interessen versuchen wir, unsere Schülerinnen und Schüler zu dem für sie höchst möglichen Abschluss zu führen. Sie sollen befähigt werden, selbstständig und kritisch zu denken, ihre Kreativität zu entfalten und verantwortungsbewusst zu handeln. Zudem unterstützen wir sie bei der Berufsorientierung und helfen ihnen auf ihrem Weg in eine Berufsausbildung oder in ein Studium.

Unsere Schülerinnen und Schüler können folgende Abschlüsse erwerben: Berufsreife, Qualifizierter Sekundarabschluss I, Abitur (Hochschulreife mit Abschluss der Oberstufe).

Wir, die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und alle weiteren an unserer Schule Beteiligten, streben eine Schulgemeinschaft an, die geprägt ist von gegenseitiger Wertschätzung, Toleranz, Gewaltfreiheit, Fairness und Zivilcourage.

Für die Schulgemeinschaft

Karin Hantschel
Schulleiterin